Veranstaltungsdetails

Schulmeister Klopfstock, seine fünf Söhne und die liebliche Prinzessin Pimperlein

01.06.2018 - 19:30 Uhr / Storm-Haus, Wasserreihe 31, 25813 Husum / Husum

Schulmeister Klopfstock, seine fünf Söhne und die liebliche Prinzessin Pimperlein

»Trilltrall heiß ich, Trilltrall ruft’s mich, Trilltrall ist mein Beruf, wozu mich Gott im Himmel schuf.« Die fünf Söhne des Schulmeisters Klopfstock sollen nach ihrem Beruf suchen. Nachdem ihnen das gelungen ist und sie sich wieder beim Vater einfinden, können sie sogleich ihre besonderen Künste unter Beweis stellen: Sie ziehen gemeinsam aus, um Prinzessin Pimperlein aus der Gewalt des Nachtwächterkönigs Knarrasper zu befreien. Nach dem Vorbild des italienischen Li cinco Figlie aus dem Pentamerone von Giovanni Battista Basile schuf Clemens Brentano eine schnurrige, von Arabesken und lieblichen oder jäh grotesken Wendungen überbordende romantische Fassung des Märchens. Brentanos Gedichte, die mit hoher Kunst den Volksliedton treffen, sind teils schon im Text vorhanden, teils der Sammlung Des Knaben Wunderhorn entnommen. Ulrike Richter hat sie mit frühromantischen und Volksliedmelodien unterlegt und für die Harfe bearbeitet. Für das Bühnenbild stellt sie Werke von Emil Grimm, Philipp Otto Runge und Louise Duttenhofer zusammen.
Märchen-Lesung zum Papiertheater nach Clemens Brentano mit Liedern zur Hakenharfe
Bühne, Lesung und Lieder, für Hakenharfe eingerichtet, gesungen und gespielt von Ulrike Richter
Storm-Haus, 19.30 Uhr, Dauer ca. 70 min.
Eintritt: € 12 / erm. € 7

Zurück

  • Bauen Wohnen

    Bauen Wohnen 2018 12

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2018 6