Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

12.09.2018

Es entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Lentföhrden (ots) - Am gestrigen Dienstag, 11. September, kam es bei Lentföhrden zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 35-Jährige aus Kellinghusen leicht verletzt wurde. Die 35-Jährige befuhr mit einem Toyota gegen 19.20 Uhr die Norderstraße in Richtung Weddelbrook, als sie mit dem Fahrzeug nach rechts von der Straße abkam. Das Auto kollidierte mit einem Baum, wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert blieb dort nach einem Überschlag auf dem Dach liegen. Die 35-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Neumünster gebracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

  • Bauen Wohnen

    Bauen Wohnen 2018 39